Ökologisch suchen mit Ecosia.org

Sie sind hier: Startseite > Aktuell > Internet-Nutzer fühlen sich durch wiederholt angezeigte Werbung gestört

Internet-Nutzer fühlen sich durch wiederholt angezeigte Werbung gestört

23.02.14 

Ein Drittel der Internet-Nutzer fühlt sich sehr gestört, wenn ihm Onlinewerbung wiederholt auf verschiedenen Websites angezeigt wird. Mit fatalen Folgen.

Der aktuelle W3B Report "Werbung im Internet und Mobile Web" der Fittkau & Mass Consulting GmbH zeigt, dass die Effekte des sogenannten "Retargetings" für den Werbetreibenden äußerst negativ ausfallen können. Fast die Hälfte der Befragten gaben an, solche Werbung zu ignorieren. Mehr als 40 % blenden solche Werbung aber mit sogenannten Ad Blockern aus. 30% würden auf diese Weise werbende Webshops künftig nicht mehr besuchen, je ein Viertel dort in Zukunft 'vorläufig' oder 'gar nicht' mehr einkaufen.

 

 

W3B Report "Werbung im Internet und Mobile Web" >

 
 

Diese Website ist barrierefrei:

Diese Website hat gültigen XHTML-Code gemäß W3C-Standards. Diese Website hat gültigen CSS-Code gemäß W3C-Standards. Diese Website richtet sich nach den WAI-Richtlinien. Diese Website funktioniert in JEDEM standardkonformen Browser.