Ökologisch suchen mit Ecosia.org

Sie sind hier: Startseite > Referenzen > Projekte & Fallstudien > Fallstudie: Suchmaschinen-Optimierung "logandeasy"

Fallstudie: Suchmaschinen-Optimierung "logandeasy"

2010/03 
(Logwin Road + Rail Austria GmbH)

Die Auffindbarkeit der vom Kunden selbst realisierten Website in Suchmaschinen sollte allgemein und für spezielle Begriffskombinationen optimiert und ein Vergleich zu 3 wichtigen Mitbewerbern hergestellt werden.

Diese Website wurde von uns "nur" suchmaschinenoptimiert, der programmiertechnische Grundaufbau stammt in diesem Fall vom Kunden selbst.

Die Site wurde von uns im November 2009 für spezielle Begriffe und Kombinationen rund um das Thema

  • Paketdienste Österreich

optimiert.

Die Platzierung der Sites von 3 wichtigen Mitbewerbern mit diesen Begriffen wurden ebenfalls analysiert, um den Status und die erreichten Veränderungen besser einschätzen zu können.

Messbare Erfolge 1: Vorher-Nachher-Analyse

Die folgende Tabelle zeigt die Verbesserung der Platzierung der Website mit obigen Begriffskombinationen auf den ersten 30 Positionen der wichtigsten Suchmaschinen (darunter auch Google) durch unsere Optimierungsmaßnahmen.

Änderung
Position 1 + 937 %
Bis Position 5 + 2024 %
Bis Position 10 + 2543 %
Bis Position 20 + 3205 %
Bis Position 30 + 3505 %
Neue Platzierungen 97 %
Verbesserte, existierende Platzierungen 1 %
Unveränderte Platzierungen 2 %
Verschlechterte Platzierungen 1 %
Mitbewerber 1 +/- 0 %
Mitbewerber 2 + 333 %
Mitbewerber 3 - 10 %

 

  • "Änderung": wie hat sich das Ergebnis im März 2010 gegenüber dem Status vor der Optimierung (Dezember 2009) verändert.

Insgesamt konnte die Suchmaschinensichtbarkeit durch die Optimierung drastisch verbessert werden. Die Sichtbarkeit der Mitbewerbersites mit den gleichen begriffen blieb im wesentlichen gleich bzw. verschlechterte sich - die hervorstechende Verbesserung eines Mitbewerbers fand auf sehr niedrigem absoluten Niveau statt (von 3 auf 13 Fundstellen in den ersten 30 Positionen).

Messbare Erfolge 3: Auswirkungen auf die Besucherzahlen

Bereits im Monat nach der Suchmaschinenoptimierung und -anmeldung konnte ein Zuwachs der Besucher um ca. 170% verzeichnet werden.Gleichzeitig stieg die durchschnittliche Besuchsdauer um die Hälfte und die Absprungrate (Besucher, die die Site sofort nach Aufruf wieder verlassen) sank von vorher recht  hohen 53% auf unter 4% - die durch die Suchmaschinenoptimierung "angelockten" Besucher finden auf der Site unseres Kunden also exakt das Gesuchte und gehören somit genau der angesprochenen Zielgruppe an. Die Streuverluste konnten drastisch gesenkt werden.

Etwa 4 Monate nach der Optimierung, im März 2010, lag die Besucherzahl aus Suchmaschinen (unbezahlt) bereits um das 6-8 fache über dem Wert vor den Maßnahmen. Die Asprungrate liegt inzwischen bei etwa der Hälfte des sonst üblichen Wertes, Zielgruppenansprache ist also nach wie vor sehr exakt. Die Online-Bestellungen konnten vervierfacht werden.

 

Kunde: Logwin Road + Rail Austria GmbH >

http://www.logandeasy.at >

Seite 66/136
 

Diese Website ist barrierefrei:

Diese Website hat gültigen XHTML-Code gemäß W3C-Standards. Diese Website hat gültigen CSS-Code gemäß W3C-Standards. Diese Website richtet sich nach den WAI-Richtlinien. Diese Website funktioniert in JEDEM standardkonformen Browser.