Wenn Ihre Website auch Neukunden anziehen soll, die Ihr Unternehmen und Ihr Angebot noch nicht kennen, sind Sie auf erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung angewiesen.

© pixabay.de, Maklay62

Suchmaschinenoptimierung: Gesucht - gefunden!

Das Ziel von "Search Engine Optimization" (SEO) ist, Websites in Suchmaschinen wie etwa Google oder Bing auf möglichst weit vorne liegenden Suchergebnissen zu platzieren. Dies ist ein langfristiger und laufender Vorgang, der sowohl Veränderungen auf der eigenen Website ("On-Page") als auch Maßnahmen außerhalb ("Off-Page") beinhaltet.

Suchmaschinenoptimierung setzt relevante Suchbegriffe ("Keywords") ein, damit Dienstleistungen, Produkte oder eine Website von potenziellen Kunden bei der Recherche in Suchmaschinen schnell gefunden werden können.

Zu Beginn eines SEO-Prozesses werden im Rahmen der Keyword-Analyse / Recherche die für die Besucher Ihrer Internetpräsenz wesentlichen Suchbegriffe identifiziert und die Platzierung Ihrer Website sowie die der Mitbewerber mit den wesentlichsten Begriffskombinationen analysiert. Sie erhalten einen ausführlichen Platzierungsbericht, der Ihnen die aktuelle Situation Ihrer Website mit den wichtigsten Begriffen im Vergleich zur Konkurrenz aufzeigt.

In der Folge optimieren wir Ihre Website für die Auffindung durch Suchmaschinen und unterstützen Sie optional auch bei der suchmaschinengerechten Textierung Ihrer Website. Außerdem melden wir Ihre Website sorgfältig in wichtigen Internet-Suchmaschinen und -Katalogen an .

Detaillierte Leistungsbeschreibung Suchmaschinenoptimierung >

Wonach suchen die KundInnen eigentlich?

Nur jene Stichwortkombinationen, mit denen Ihre Kunden die Website / Produkte suchen (und künftig finden werden), machen für eine Optimierung Sinn. Werden die falschen Themen optimiert, bekommen Sie zwar auch neue Besucher - doch die verlassen Ihre Website schnell wieder, weil sie nicht gefunden haben, wonach sie suchten.

Wir lassen Sie mit der Frage nicht alleine, welches die "richtigen" Suchbegriffe für Ihr Projekt sind. Teil unserer Suchmaschinenoptimierungsmaßnahmen ist daher die gemeinsame Findung der optimalen Begriffskombinationen.

"SEO" - eine eigene Wissenschaft

Ein Eintrag ins örtliche Telefonbuch funktioniert einfach: Sie füllen ein Formular aus und im nächsten Telefonbuch erscheint Ihr Eintrag an der vorgesehenen Stelle. Mit Garantie.

Ganz anders verhält es sich mit der Listung von Websites in Suchmaschinen. Bei der Optimierung Ihrer Website für Suchmaschinen handelt es sich um einen längerfristigen Prozess, für den es keine Erfolgsgarantie gibt. Verspricht Ihnen jemand, Ihre Website "auf Seite 1 in Google in nur 2 Wochen" bringen zu können, sollten Sie skeptisch ein - hätte er das Rezept dafür tatsächlich gefunden, wäre er bereits (sehr) reich und müsste nicht mehr mit solchen Methoden um Aufträge keilern. Die Algorithmen von Google & Co. sind (gemeinsam mit dem Rezept von Coca Cola und Red Bull) wohl eines der bestgehüteten Geheimnisse der Welt.

Mehr über Suchmaschinenoptimierungs-Kampagnen

Gut Ding braucht Weile

Nach einem Zeitraum von etwa drei Monaten haben die meisten Maßnahmen der Suchmaschinenoptimierung gegriffen. Nun ist es Zeit für die Erfolgskontrolle: einen neuerlichen Platzierungsbericht, der Ihnen die aktuelle Listung Ihrer Website dokumentiert.

Dieser Bericht dient Ihnen

  • zum Vergleich (vorher - nachher),
  • zur Orientierung (z.B. wo stehen wir im Vergleich zu den Mitbewerbern),
  • als Qualitätsnachweis für unsere Leistungen.

Suchmaschinenoptimierung = Online-PR

Eine Studie des Journalistik-Lehrstuhls der Universität Leipzig belegt, dass Websites, die in Suchmaschinen gut gelistet sind, auch von Journalisten eine höhere Aufmerksamkeit erhalten. Ein Redakteur, der für einen Artikel über ein Fachgebiet einen kompetenten Interviewpartner sucht, wird sicher zuerst Google befragen und entsprechend der Ergebnisse Kontakt aufnehmen. Geschickte Suchmaschinenoptimierung kann so dazu beitragen, Einfluss auf die mediale Berichterstattung zu nehmen. Suchmaschinenoptimierung muss jedenfalls eng mit der Online-PR abgestimmt sein.

Wie macht man erfolgreiche Online-PR?

Die Reise sollte weitergehen

Ihre Konkurrenten schlafen nicht und befassen sich bestimmt auch mit dem Thema Suchmaschinenoptimierung. Die Algorithmen der Suchmaschinen ändern sich ebenfalls von Zeit zu Zeit, manchmal mit durchaus dramatischen Folgen.

All das wirkt sich auf die Platzierung einer Website in den Suchmaschinen aus, die nach langer Zeit an guten Positionen plötzlich nach unten rutschen kann. Um Ihre Top-Positionen in den Suchmaschinen zu wahren, wird es immer wieder nötig sein, gewisse "Schrauben nachzudrehen". Wir bleiben für Sie am Ball.

Helfen auch Links von anderen Seiten?

Um bei Suchmachinen in den Suchergebnissen weit nach vorne zu kommen, kann es neben guten Keywords und einzigartigem Content auf der eigenen Website auch günstig sein, sogenannte "Backlinks", also Links von anderen Websites, zu haben. Durch diese Verlinkung erhält eine Website "Reputation", die sich auch auf ihre Platzierung positiv (aber auch negativ: bei Links von den "falschen" Websites) auswirken kann.

Voraussetzung für den erfolgreichen Linkaufbau ("Linkbuilding") ist natürlich zuvor die Fertigstellung der "Hausaufgaben" (also der "On-Page-Optimierung" der eigenen Website). Nur Websites mit ausreichend hochwertigem Content werden auch Links von anderen Sites erhalten - auf Schmuddel-Websites mit ein paar Seiten abgeschriebenem Text und geklauten Bildern wird niemand verlinken.

Wir beraten Sie gerne in einem unverbindlichen (und selbstverständlich kostenlosen) Erstgespräch.

Kontaktieren Sie uns!