Prof. Dr. Ulrike Kammerhofer-Aggermann

Leiterin, Salzburger Landesinstitut für Volkskunde

Wenn seriöses Wissen zur vergnüglichen Freizeitbeschäftigung wird, ist das "cool"! Denn, dann merkt man die dahinter stehende technische Kompetenz, die fächerübergreifende Ausbildung und die didaktische Seriosität von interact!multimedia erst auf den zweiten Blick.

Wenn wissenschaftliche Arbeiten nicht nur Studienmaterial sind, sondern für Opa und Enkelin gleichermaßen spannend werden und den Dialog anregen, dann war dafür auch die Bereitschaft notwendig, Kundenvorstellungen umzusetzen und für scheinbar Unvereinbares neue Möglichkeiten zu entwickeln. Darum hat auch das CD-ROM-Projekt "Bräuche im Salzburger Land - Zeitgeist - Lebenskonzepte - Rituale -Trends - Alternativen" 2003 und 2005 die Comeniusmedaille für Mediendidaktik erhalten.