Ökologisch suchen mit Ecosia.org

Sie sind hier: Startseite > Referenzen > Projekte & Fallstudien > Website Bioethik Online-Bibliothek

Website Bioethik Online-Bibliothek

2018/10 
(Erzdiözese Salzburg)

Informationen zu bioethischen Fragestellungen werden in objektiver Weise aus christlicher und lebensschützender Perspektive und mit wissenschaftlich fundiertem Hintergrund recherchiert und zur Verfügung gestellt.

Thematisch liegt der Schwerpunkt der Datenbank auf bioethischen Fragen rund um den Beginn und das Ende des Menschenleben. Dabei orientieren sich die angebotenen Inhalte der Datenbank an Positionen der katholischen Kirche.

Zum einen können neue Inhalte sehr schnell allen Benutzern zur Verfügung gestellt werden. Zum anderen werden keine Literaturlisten oder externe Links angeboten, vielmehr kann, wer einen passenden Inhalt gefunden hat, diesen sofort und ohne Umwege als PDF herunterladen.

Digitale Projekte dieser Art bieten viele Vorteile: Umfassende Suche, gleichzeitige Verfügbarkeit zum Beispiel für alle SchülerInnen, tausende Seiten an Information können schnell durchsucht und sofort ausgedruckt werden – dafür wurden alle erforderlichen Rechte eingeholt.

Die Inhalte werden von einem Projektteam des Auftraggebers recherchiert und in unser bewährtes Wartungssystem "interactivist!" eingepflegt.

Für Idee und Projektleitung dieses Projekts ist unser Netzwerk-Partner Pürcher & Partner zuständig, von dem auch die grafisches Grundgestaltung dieser Website stammt.

interact!multimedia erledigte Konzeption, technische Umsetzung und Suchmaschinenoptimierung. Selbstverständlich wurde die Website von Anfang an "responsive", also mobilgerätefreundlich programmiert, damit sie auf Handy und Tablet gleichermaßen gut benutzbar ist wie auf dem PC.

Kunde: Erzdiözese Salzburg >

Bioethik Online-Bibliothek >

 
Seite 1/144
Bioethik-Online Desktop-Ansicht Bioethik-Online Desktop-Ansicht  Bioethik-Online Smartphone Ansicht Bioethik-Online Smartphone Ansicht